2010-02-04

Pressemitteilung vom 18. Dezember 2009

Nach der bahnbrechenden Bona DCS (Dust Care Single) ist Bona nun stolz darauf, die neue Generation von Staubfrei-Schleifen-Systemen, das effektivste Staubfangsystem aller Zeiten, auf den Markt zu bringen. Die Bona DCS 70 verfügt über ein herausragendes Design und eine Vielzahl von Verbesserungen. Sie kann zusammen mit allen Schleifmaschinen von Bona für vollkommen staubfreies Schleifen verwendet werden.

Mit der Markteinführung der Bona DCS im Jahr 2006 wurde das Schleifen revolutioniert. Der Bona DCS liegt die  einzigartige 2-Stufen-Zyklontechnologie zugrunde, und die Maschine verfügt als einzige weltweit über einen Holzstaubfilter, mit dem Holzspäne und Fasern vom Staub getrennt werden.

- Die neue Bona DCS 70 beruht auf derselben großartigen Methode. Es handelt sich um eine Aufrüstung durch zahlreiche Verbesserungen und Weiterentwicklungen, sagt Göran Palm, Head of Division Sanding bei Bona.

Die Bona DCS 70 verfügt über einen langlebigen Filter und einen Staubsack, der acht mal effizienter als andere Staubsäcke ist. Diese beiden Merkmale ermöglichen wesentlich längere Maschinenlaufzeiten. Das vollständig abgedichtete System verhindert, dass beim Wechseln des Staubsacks Staub entweicht, wodurch in jeder Phase ein staubfreies Arbeiten sichergestellt wird. Die neue Bona DCS 70 ist außerdem Dank der ergonomischen Griffe und großen Räder leicht zu transportieren.

- Beim Arbeiten mit herkömmlichen Staubfangsystemen bleiben die Holzfasern tendenziell im Filter hängen. Dies hat oftmals kostspielige Filterwechsel und Wartungsarbeiten zur Folge. Mit der einzigartigen Trenntechnologie und dem langlebigen Filter von Bona haben Sie dieses Problem nicht. Die Bona DCS 70 ist die kosteneffektivste und müheloseste Alternative auf dem Markt, fährt Göran Palm fort.  


Saubere Luft für gesundes Arbeiten und Leben
Aufgrund seiner Mikropartikeln ist in der Luft befindlicher Holzstaub krebserregend und stellt zum einen ein Risiko am Arbeitsplatz und zum anderen eine große Unannehmlichkeit für Eigenheimbesitzer dar.  Aus diesem Grund hat Bona hart daran gearbeitet, den Staub beim Schleifen von Holzfußböden zu beseitigen. Die Bona DCS 70 gewährleistet saubere Luft mit einer Staubbildung von lediglich 0,1 mg/m3 im Vergleich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten der meisten europäischen Rechtsprechungen, die 2 mg/m3 beträgt. Dieser Wert liegt um das unglaubliche Zwanzigfache unter dem Grenzwert. Das vollständig abgedichtete System der Bona DCS 70 sorgt dafür, dass die Maschine sogar mehr saubere Luft ausbläst als sie aufnimmt.

- Die Bona DCS 70 ist eine Investition sowohl in die Gesundheit als auch in die Geschäftstätigkeiten eines jeden Gewerbetreibenden. Für einen Gewerbetreibenden ist es von großem Vorteil, wenn er seinen Kunden staubfreies Schleifen anbieten kann. Das Endergebnis ist in jedem Fall besser. Und darüber hinaus sind die Kunden bereit, für staubfreies Arbeiten mehr zu bezahlen. Sobald die Kunden ein Mal das staubfreie Schleifen ausprobiert haben, können sie nicht mehr ohne, schließt Göran Palm.

Die neue Bona DCS 70 ist mit sämtlichen Schleifmaschinen von Bona, aber auch mit Schleifmaschinen anderer Marken kompatibel. Sie ist die perfekte Wahl für saubere Luft, Kosteneffizienz und Kundenzufriedenheit. Jetzt ist die Zeit für eine Aufrüstung gekommen!

 

Weitere Informationen:
Göran Palm, Head of Division Sanding bei Bona
Telefon: +46 40 38 73 91 E-Mail: goran.palm@bona.com

Camilla Bark, Global Brand Manager
Telefon: +46 40 38 55 19 E-Mail: camilla.bark@bona.com