Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Germany

100 Jahre

Strahlende Böden seit 1919

Die Geschichte von Bona – Strahlende Böden seit 1919

Seit der Gründung von Bona im Jahr 1919 hat sich die Basis unseres Unternehmens kaum verändert. Leidenschaft, Leistung und Pionierarbeit sind die Werte, die sich in all unserem Tun widerspiegeln – von unseren Produkten über unsere Unternehmenskultur bis hin zu unseren nachhaltigen Geschäftspraktiken. Dabei geht es nicht nur darum, wie wir unser Unternehmen führen, sondern auch darum, wie wir mit der Welt interagieren. 

Der Firmengründer Wilhelm Edner besaß im schwedischen Malmö einst einen kleinen Laden, in dem Kaffee zunächst die Hauptrolle spielte. Aber er verkaufte dort auch Bonvax, eine Art Bohnerwachs, mit dem sich die Oberfläche jedes Fußbodens polieren und schützen ließ. Edner erkannte das große Potenzial von Bonvax und konzentrierte sich schon bald ausschließlich auf die Weiterentwicklung und den Vertrieb dieses Produkts indem er 1919 die Bona AB gründete. Heute, circa 100 Jahre später, ist Bona der Branchenprimus in der Parkettbehandlungsindustrie mit einem unglaublich reichhaltigen Schatz an Innovationen und Wissen rund um schöne Fußböden.  

Bonas Geschichte und unsere schwedische Herkunft haben uns geprägt und zu dem gemacht, was wir heute sind. Unser starker Hang zu nachhaltigen Geschäftspraktiken belegt, dass uns die natürlichen Ressourcen der Erde am Herzen liegen. Unsere innovativen Produkte und Systeme inspirieren die Menschen dazu, ihre alten und schadhaften Böden lieber zu renovieren, statt sie komplett auszutauschen. Und jeder Bereich unseres Geschäftsmodells zielt darauf ab, die natürlichen Ressourcen zu schonen. Wir gehen nicht den Weg des geringsten Widerstandes, sondern schlagen lieber eine Richtung ein, mit der wir unsere Auswirkungen auf die Umwelt minimieren. 

Seit den Anfängen von Bonvax hat Bona Pionierarbeit für einige der größten Innovationen in der Branche geleistet. In den frühen 1970er Jahren zählte Bona zu den Ersten, die giftige und gefährliche Chemikalien aus ihren Parkettlacken verbannten und wasserbasierte Lacke als verlässliche und langlebige Alternative anboten. Des Weiteren war Bona eines der ersten Unternehmen, das darauf bestand, Staubauffangsysteme einzusetzen, die während des Abschleifens von Parkettböden den krebserregenden Holzstaub nicht in die Luft oder die Umgebung gelangen lassen. Und wir waren die Ersten in der Branche, die ein Komplettsortiment wasserbasierter Parkettlacke und Bodenpflegeprodukte anbieten konnten, die ein Zertifikat für Raumluftqualität besaßen. Bona Produkte sind von hochwertiger Qualität und wurden von diversen internationalen und nationalen Umweltorganisationen zertifiziert.  

Durch unsere außergewöhnliche Erfolgsgeschichte und unsere Expertise wurden wir mit der ehrenvollen Aufgabe betraut, uns um die Böden in einigen der meist besuchten und schönsten Gebäude der Welt zu kümmern. Von großen Sporthallen und Basketballfeldern über Flughäfen und Museen bis hin zu anderen öffentlichen Orten ist Bona fast überall zu finden, wo Böden tagtäglich starker Beanspruchung ausgesetzt sind und wo viel Wert auf Nachhaltigkeit und beste Leistung gelegt wird. Doch Bona kann nicht nur die hohen Anforderungen dieser intensiv genutzten Böden erfüllen, sondern achtet auch auf die Bedürfnisse und die Sicherheit der Handwerker, Vertriebspartner, Hersteller, Verwender und Kunden. Mit den haltbarsten Lacken der Branche und als einziger Anbieter mit einem Komplettsystem nachhaltiger Produkte für die Pflege und Wartung von Böden sowie einem einmaligen weltweiten Netzwerk aus empfohlenen Handwerkern können alle unsere Kunden bestmögliche Ergebnisse erzielen. Aus diesen Gründen können wir voller Stolz sagen: „Seit 1919 von Profis empfohlen.“  

Auch im neuen Jahrhundert bleiben wir ein Familienunternehmen, das nach denselben Werten lebt. Voller Begeisterung entwickeln, verbessern und erfinden wir innovative Produkte nicht nur für Böden aus Holz, sondern auch aus anderen hochwertigen Materialien, wie Stein, Fliesen, Laminat und Kunststoffböden. Unser Team sucht unentwegt nach Trends und neuen Möglichkeiten für schönste Böden. Wer sich für Bona entscheidet, weiß, dass er hochentwickelte, modernste Produkte bekommt, die Sicherheit garantieren, beste Ergebnisse erzielen und die Schönheit der Böden erwecken. 

Während wir unser 100-jähriges Bestehen feiern und auf unsere Geschichte und unsere Erfolge zurückblicken, möchten wir ganz besonders unseren Mitarbeitern danken – sie sind das Herz des Unternehmens. Mit fast 600 Beschäftigten ist Bona derzeit durch Tochtergesellschaften und Vertriebspartner in etwa 90 Ländern vertreten.  Wir sind stolz auf unser Team, das in seiner täglichen Arbeit voller Hingabe und Einsatzbereitschaft die zentralen Werte unseres Unternehmens mit Leben erfüllt. Unsere Mitarbeiter machen dies alles erst möglich – sie wollen etwas bewegen, möchten die besten Produkte der Branche erschaffen und besitzen eine ungebrochene Neugier auf die nächste großartige Innovation für Böden.