Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Germany

Gut geölte gute Stube Germersheims

Damit Sie auch weiterhin ihrem Namen gerecht wird, mussten 1.600 m² Eiche Stabparkett in der Stadthalle Germersheim renoviert werden. Die Stadthalle stellt den kulturellen und gesellschaftlichen Mittelpunkt der rheinlandpfälzischen Kleinstadt und des Umlandes dar. Hier finden von Konzerten, Vereinstreffen über Betriebsfeiern bis hin zu privaten Feiern jegliche Veranstaltungen im Umkreis statt. So ist der Boden starker Belastung und Strapazen ausgesetzt und seine schöne Optik sollte wiederhergestellt werden.

Objekt-Telegramm

Projekt: Stadthalle Germersheim
Fläche: 1.600 m²
Bodenart: Eiche Stabparkett
Ort: Germersheim
Ausführende Firma: Schreinerei Georg Roth, Herxheim

Verwendete Produkte

  • Bona 8700 Keramik
  • Bona 8300 Zirkon Mix
  • Bona Belt
  • Bona FlexiSand
  • Bona DCS 70
  • Bona Diamond Abrasive
  • Bona Craft Oil 2K

Projektdetails 

Zunächst musste der Holzfußboden von den Mitarbeitern der Schreinerei Roth in mehreren Schleifgängen bearbeitet werden. Hierfür wählten sie die Bandschleifmaschine Bona Belt, die mit einem leistungsstarken Motor und dem Poly-V-Antriebsriemen überzeugt und leicht zu bedienen ist. Außerdem wurde die leistungsstarke FlexiSand eingesetzt, die für kraftvolles, richtungsunabhängiges Schleifen steht. Beide Schleifmaschinen können für den Transport in Sekundenschnelle zerlegt werden.

Zudem sind sie mit dem Dust Care System (DCS) kombinierbar, das staubfreies Schleifen garantiert und eine nachträgliche aufwendige Baureinigung unnötig macht. Mit einem Keramik-Schleifmittel Bona 8700 in der Körnung 50 wurde im ersten Schritt grob geschliffen und hartnäckige Rückstände und Hartlacke entfernt. Trotz seiner hohen Aggressivität überzeugt das Schleifmittel mit einer Langlebigkeit, da es speziell für Holzböden entwickelt wurde.

Im Anschluss kam die FlexiSand mit Bona 8300 Zirkon und der Bona Quattro Disc zum Zwischenschliff zum Einsatz. Bona 8300 Zirkon wurde speziell für geölte Böden entwickelt, damit das Schleifmittel mehr Biss erhält und in kürzester Zeit für ein optimales Ergebnis sorgt. Der Feinschliff erfolgte mit einem Diamant-Schleifmittel in der Körnung 80.

Die Stadthalle Germersheim ist der ideale Ort für Konzerte, Theater, Ausstellungen, Kongresse – und braucht einen strapazierfähigen Boden.

Um dem Boden im Anschluss wieder seine satte und kräftige Farbe zu geben, wurde die fein geschliffene Fläche mit Bona Craft Oil 2K behandelt, eine einzigartige Mischung aus modifizierten Pflanzenölen mit einem Leistungsverstärker für eine beschleunigte Trocknung und eine längere Beständigkeit. Zur Auswahl steht eine große Farbpalette mit den Farben Neutral, Umbra, Frost, Ash, Clay, Graphite, Light Grey, Sand und Invisible. Zudem ist es rutschhemmend, was gerade bei einer Örtlichkeit für Veranstaltungen wichtig ist. Innerhalb von acht Stunden erreichten die Mitarbeiter ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Bona 2K Craft Oil wurde als Oberflächenschutz und farbgebendes Element in „farblos“ zweimal aufgetragen und ausgepaddet. Der Verbrauch lag bei 70 Litern.

Ein tolles Ergebnis, der Boden der Stadthalle erstrahlt in neuem Glanz.

Damit der Boden nun auch fortwährend seine tolle Optik behält und in der Stadthalle ein schönes Ambiente für jegliche Veranstaltungen garantiert ist, wird die Haustechnik in Zukunft den Boden regelmäßig mit Bona-Produkten pflegen.