Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Germany

Sporthallen: Ein Tag bis zur Wiedereröffnung

Der Oldenburger Turnerbund ist ein Verein mit einer über 150-jährigen Tradition und bietet für jede Altersgruppe ein passendes Sportangebot an. Die 650 m² Eiche Stabparkett Sportboden der Halle in der Haareneschstraße bedurften aufgrund der starken Nutzung einer neuen Versiegelung. Normalerweise ist der Boden bei einer solchen Maßnahme für eine Woche nicht nutzbar. Mit dem neuen Bona Diamant Recoat System können die Flächen bereits nach einem Tag wieder voll genutzt werden – bei wesentlich geringeren Kosten.

Objekt-Telegramm

Projekt: Sporthalle in der Haareneschstraße, Oldenburg
Fläche: 650 m²
Bodenart: Eiche Stabparkett Sportboden
Ort: Oldenburg
Ausführende Firma: Diedrich Kirchhoff GmbH & Co. KG, Wardenburg

Verwendete Produkte

  • Bona Diamond Abrasive
  • Bona FlexiSand
  • Bona DCS 70
  • Bona Traffic HD 
  • Bona PowerScrubber

Projektdetails 

Unzählige Trainingsstunden haben dem Boden zugesetzt. Mit dem neuen Bona Diamant Recoat System können Bestandsflächen innerhalb von einem Tag soweit saniert werden, dass diese weitere fünf bis sieben Jahre nutzbar sind, ohne einen Grundschliff durchführen zu müssen.

Die Bestandsfläche wurde zunächst mit der Mehrzweckmaschine Bona FlexiSand und dem Bona Diamant Schleifpapier mit der Körnung 240 behandelt. Das Schleifmittel eignet sich insbesondere für harte Oberflächen und vereinfacht die Schleifarbeiten erheblich. Sport- und Holzböden in öffentlichen Räumen können problemlos angeschliffen werden, auch wenn sie mit keramisch verstärkten UV-Beschichtungen behandelt wurden. Dank der einzigartigen Härte echter Diamanten lässt sich mit Bona Diamant Schleifpapier selbst auf härtesten Böden ein absolut gleichmäßiges Ergebnis erzielen. Das Schleifmittel besitzt eine Haltbarkeit von ca.100 m² pro Satz (je vier Stück) und hinterlässt keine sichtbaren Schleifspuren. Innerhalb kürzester Zeit wird ein gleichmäßiges Erscheinungsbild erreicht.

Neu bei Bona ist das Bona Diamant Recoat Schleif-System, mit dem Bestandsflächen innerhalb von einem Tag so saniert werden können, dass diese weitere fünf bis sieben Jahre nutzbar sind. Es wird mechanisch grundgereinigt und anschließend überlackiert, ohne einen Grundschliff durchführen zu müssen. Rückstände von Pflegemitteln werden, ebenso wie Trittspuren und leichte Kratzer, mechanisch entfernt.

Ein weiterer angenehmer Vorteil: Die Linien werden durch das Verfahren nicht abgeschliffen und müssen daher nicht nachgezogen werden.

Neue Lösung zur schnelleren Umsetzung
Bisher musste bei einer Sanierung bis zum rohen Holz geschliffen werden und im Normalfall eine Schicht Grundierung und zwei Schichten Lack zur Oberflächenbehandlung aufgetragen werden. Die Dauer für diese Arbeiten: circa zwei bis drei Tage. Zeit, in der die Fläche und damit der Raum nicht nutzbar waren.

Das Bona Diamant Recoat Schleif-System besteht aus der Sanding Disc, dem Intermediate Pad und dem Cleaning Pad. Das Schleifmittel eignet sich auch für härteste Versiegelungen und ist ideal zum Anschleifen und Überlackieren. Das Endergebnis ist brillant und zeigt keine „Schleifkringel“. Die Haftung mit Bona Traffic HD ist hervorragend.

Mit der Bona Flexisand dem Bona Diamant Schleifpapier mit der Körnung 240 und dem Bona Dust Care System (DCS – Bona Antistaubsystem) wurde der Hallenboden staubfrei angeschliffen. Eine aufwendige Bau-Reinigung von dem Schleifstaub entfällt so. Im Anschluss wurde die Fläche mit der Scheuersaugmaschine Bona PowerScrubber gereinigt. Das kompakte, leistungsstarke Gerät eignet sich für lackierte und geölte Parkette und Holzböden. Die beiden gegenläufigen zylindrischen Bürsten reinigen tief, auch auf strukturierten, gebürsteten Holzböden mit Fase. Der Bona Power Scrubber ist leicht aufzufüllen, zu reinigen und zu transportieren.

Durch Bona Traffic HD kann die Halle bereits am nächsten Tag wieder beansprucht werden.

Für eine möglichst hohe Verschleißfestigkeit des Bodens wurde die extrem widerstandsfähige Zwei-Komponenten-Versiegelung Bona Traffic HD aufgetragen, die besonders robust gegen Kratzer, Abnutzung und Chemikalien schützt. Das Besondere an Bona Traffic HD ist aber vor allem, dass die Versiegelung in nur 12 Stunden – statt der sonst üblichen fünf bis sieben Tage – aushärtet. Damit ist die Fläche bereits am nächsten Tag wieder für die Benutzung freigegeben und das tägliche Sportangebot kann wie gewohnt weiter angeboten werden.