Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Germany

Die Aula dieses Gymnasiums in Höhenkirchen, Deutschland, war abgenutzt und glanzlos. Aufgrund der Struktur des Schulgebäudes wurden ein Ersetzen des Bodens als zu zeitintensiv und kostspielig eingeschätzt.

Dank der Bona Recoating Methode, der Verwendung der Bona FlexiSand und der Beschichtung mit Bona Pure wurde der Boden in einem Bruchteil der Zeit und zu wesentlich geringeren Kosten renoviert.

Fakten über den Boden

  • Art des Bodens: Gummiboden, Stiegen und Böden
  • Alter: Circa 10 Jahre

Arbeitsschritte und verwendete Produkte

  • Bona PowerRemove R im Verhältnis 1:4
  • Bona FlexiSand + Diamant Abrasive Körnung 80 und Körnung 120
  • Bona PowerScrubber, um die Oberfläche zu neutralisieren
  • Bona Pure

Vorher und nachher