Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Germany
Garden Atmosphere

Garden Atmosphere

Drei warme Bodenlooks bilden die perfekte Basis für einen Wohnstil, der vom Garten inspiriert ist. Erfahren Sie mehr über jeden Look und lesen Sie die leicht nachvollziehbare Anleitung.

Erfahren Sie mehr dazu in der Bona Floor Styling Broschüre.
Garden Classic

Garden Classic

Ein klassischer Look mit einer eleganten, seidenmatten Oberfläche. Oberfläche: Halbmatt.

Letzte Schicht:
Bona Novia
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Schleifgitter der Körnung 120 schleifen.
Bona Classic mit einer Wasserlackrolle auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Bona Novia mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Mit Bona Schleifgitter Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine zweite Schicht Bona Novia auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 12-24 Stunden

Weitere Informationen

Wenn eine höhere Strapazierfähigkeit gewünscht wird, Novia durch Mega oder Traffic/Traffic HD ersetzen.

Garden Intense

Garden Intense

Rotbraunes Öl sorgt für ein teakholzähnliches Erscheinungsbild mit einem Eindruck von unbehandeltem Holz. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil 2K Umbra
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl mit dem Härter mischen und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Eine weitere Schicht Öl auftragen.
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 8-12 Stunden

Besonderheiten

Es wird empfohlen, zum Schluss eine Schicht Bona Traffic/HD aufzutragen, um den Boden pflegeleichter und strapazierfähiger zu machen.

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen.

Garden Rich

Garden Rich

Eine tiefe, dunkle Holzimpression, hervorgehoben und geschützt durch eine matte Hartwachsoberfläche. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Hard Wax Oil XM
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Bona Rich Tone mit einem Wischer auftragen (8 – 10 m2/Liter). Oberfläche nach Trocknung mit dem Bona Sand Scrad Pad anschleifen und entstauben. 5-10 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und mit einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Das Öl 15 – 30 Minuten einziehen lassen. Die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine mit einem roten Pad bearbeiten und bei Bedarf mehr Öl auftragen. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Trocknen lassen. 12 Stunden
Staubsaugen und danach je nach Anforderungen an die Strapazierfähigkeit 1 – 2 Schichten Bona Hard Wax Oil extramatt auftragen. 16-24 Stunden

Weitere Informationen

Hier wurde als letzte Schicht Hard Wax Oil extramatt aufgetragen. Matt oder halbmatt sorgen für einen ausdrucksstärkeren Eindruck.

„Fußboden-Upcycling ist ein neuer Trend. Ein Trend, zu dem Bona Inspiration perfekt passt.“

„Fußboden-Upcycling ist ein neuer Trend. Ein Trend, zu dem Bona Inspiration perfekt passt.“

Cay Bond, Trendforscherin und mitverantwortlich für das Bona Inspiration Konzept, ist Expertin für nachhaltiges Design.