2010-07-08

Bona bringt eine Innovation für die Verklebung von Holzböden auf den Markt, durch die der Verarbeiter in aufrechter Haltung und komfortabel bis zu 5 Mal schnellere Ergebnisse erzielt – Bona Optispread.

 

Bei den traditionellen Methoden zum Verkleben von Fußböden muss man häufig auf Händen und Füßen, unbequem kniend den Klebstoff mit einer Spachtel auftragen. Die Hände werden schmutzig und am Ende des Tages muss man sich um eine Reihe von fast leeren Eimern und schmutzigen Werkzeugen kümmern. Manchmal ist es schwierig, mit der herkömmlichen Methode Hohlstellen zu vermindern, was zu unerwünschten Geräuschen führt, wenn man über den Fußboden geht. 

 

Bona bringt nun Bona Optispread auf den Markt - eine innovative Lösung, durch die der Verleger in aufrechter und bequemer Haltung, gleichmäßigere, schnellere und bessere Ergebnisse erzielt. Gemeinsam mit dem speziell entwickelten Bona R850T, einem silan-modifizierten Klebstoff und dem Bona Hand & Tool Cleaner wird das Verlegen von Holzböden zu einer angenehmen, schnellen und sauberen Angelegenheit. 

 

Die vielseitige Bona Optispread ist ein Auftragswerkzeug, das dem Benutzer eine ergonomische Arbeitshaltung ermöglicht und dadurch die Verklebung von Holzböden 5 Mal schneller macht. Man kann Sie leicht transportieren und in Betrieb nehmen. Seine Düsenbreite ist optimal auf die Abmessungen der gängigen Parkettformate abgestimmt.

 

Bona Optispread ist das Ergebnis stetiger Entwicklungen, die Arbeitsbedingungen, Zeit und Ergebnisse für Bodenverleger zu verbessern. Den Schwerpunkt auf Effektivität, Ergonomie und Nachhaltigkeit zu legen, hat zu einer Lösung geführt, mit der der silan-modifizierten Klebstoff Bona R850T in aufrechter Haltung optimal und einfach verarbeitet werden kann. Das aus Aluminium und recyceltem Polypropylen bestehende Auftragswerkzeug wurde so konstruiert, dass man den Klebstoff mit hoher Viskosität ergonomisch auf den Untergrund aufträgt, was zu traumhaften Ergebnissen in kürzerer Zeit führt.

 

Auf Basis von Bona R850, dem weltweit häufigsten verkauften silan-modifizierten Klebstoff, wurde für Bona Optispread der neue Bona R850T entwickelt. Dieser neue Emicode-zertifizierte Klebstoff ist perfekt auf das neue Auftragswerkzeug abgestimmt und unterstreicht damit die Selbstverpflichtung von Bona im Laufe des Jahres 2010 lösemittelhaltige Produkte auslaufen zu lassen. Zusätzlich wurden mit Bona Hand & Tool Cleaner spezielle Reinigungstücher, zur einfachen Entfernung von Klebstoff an Händen, Werkzeugen und Böden entwickelt –perfekt für die Baustelle.

 

Bei der Behandlung von Holzböden im Innenbereich genießt Bona seit nahezu 100 Jahren einen hervorragenden und vertrauenswürdigen Ruf. Fachleute in 50 Ländern der Welt vertrauen auf Bona-Produkte in ihren Unternehmen. Durch die neue Bona Optispread und Bona R850T wird die bewährte Verlässlichkeit und Innovationskraft wieder einmal unter Beweis gestellt. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Ferenc Barta, Produkt Manager "Fastening" bei Bona
Telefon: +49 (0)6431 4008-90
E-mail: ferenc.barta@bona.com

 

Camilla Bark, Marketing Manager bei Bona
Telefon: +46 40 38 55 19
E-mail:camilla.bark@bona.com
 


Bona AB is a family owned company established in 1919. The headquarters is situated in Malmö, Sweden. Bona’s business concept is to provide products for installation, maintenance and renovation of wooden floors throughout its life span. Bona is the market leader in finishes and surface treatment with global sales and 18 subsidiaries. The group employs some 500 people worldwide and the turnover in 2009 was app. SEK 1,2 billion or 119 million Euros. www.bona.com
Herunterladen
Pressemitteilung